aks-Corona-Newsletter Nr. 1

Hallo

wie gerade alle haben auch wir all unsere Treffen und geplante Veranstaltungen (kritischer Blick in hinter die Sozialgerichte, Was ist kritische Soziale Arbeit, Vereinnahmung der Sozialen Arbeit in der „Sicherheitsdebatte“, Infoveranstaltung zum Tarifstreit im SuE, …) abgesagt.

Absagen dürfen wir aber nicht unseren kritischen Blick auf das aktuelle und zukünftige Geschehen (was wird nach Corona, auf wen werden die Krisenkosten abgewälzt, welche gesellschaftspolitische Konsequenzen kommen und welche bräuchte es, …).

Denn auch wenn aktuell immer mal wieder von „systemrelevanten“ Berufen (Gesundheit, Soziales, öffentliche Infrastruktur, Lebensmittel, Care Arbeit, …) gesprochen wird, wird das – wenn wir nicht schaffen gerade diese Gruppen zu organisieren – wohl gleich wieder hinunterfallen.

Wir haben ein wenig dazu zusammen gestellt!

Bleibt gesund und solidarisch
aks Freiburg

# Hilfe in Freiburg
– Solidarische Nachbarschaftshilfe gegen die Folgen der Corona Epidemie https://www.rechtaufstadt-freiburg.de/blog/2020/03/17/solidarische-nachbarschaftshilfe-gegen-die-folgen-der-corona-epidemie/

– RDL.de zu Corona https://rdl.de/tag/corona

# Gesellschaft
– Die Welt nach Corona wird jetzt ausgehandelt
https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/die-welt-nach-corona-wird-jetzt-ausgehandelt

– Soziale Ansteckung Mikrobiologischer Klassenkampf in China https://www.akweb.de/ak_s/ak658/52.htm

– Ohne massive soziale und politische Brüche – und entsprechend eine Verschärfung der Kämpfe wird es nicht gehen! Online Dossier https://www.zeitschrift-luxemburg.de/online-dossier-zur-corona-krise/

# Krisenkosten, Petitionen
– Paritätischer schlägt Alarm: Soziale Dienste sollen wider Erwarten nicht unter Corona-Schutzschirm fallen https://www.der-paritaetische.de/presse/paritaetischer-schlaegt-alarm-soziale-dienste-sollen-wider-erwarten-nicht-unter-corona-schutzschirm-f/

– Corona-Krise: Gemeinsamer Aufruf von Pflegefachkräften an Jens Spahn! https://www.change.org/p/covid2019-gemeinsamer-pflegefachkr

– Demo zum Housing Action Day am 28.03 wird nicht stattfinden (Schutz vor Corona braucht ein Zuhause! https://www.rechtaufstadt-freiburg.de/blog/2020/03/17/pm-schutz-vor-corona-braucht-ein-zuhause/ ) jedoch gibt es ein „Online Spaziergang“ und Menschen sollen um 18 Uhr an die Fenster (dies wird europaweit https://www.housing-action-day.net/ koordiniert).

– #LeaveNoOneBehind: Jetzt die Corona-Katastrophe verhindern – auch an den Außengrenzen! https://www.change.org/p/alle-menschen-leavenoonebehind-jetzt-die-corona-katastrophe-verhindern-auch-an-den-au%C3%9Fengrenzen

# einkommensschwache Haushalte
Tacheles – Vorschläge zum Umgang mit der Corona-Krise für einkommensschwache Haushalte
# Wohnungslosigkeit
– CORONA und Wohnungslosigkeit
https://www.bagw.de/de/neues~178.html

– Wohnraum, die erste Verteidigungslinie gegen den COVID-19-Ausbruch“, sagt UN-Expertin Leilani Farha
https://www.bagw.de/de/neues~179.html

# Gobale statt nationale Solidarität!
– Aufnehmen statt sterben lassen
https://www.medico.de/aufnehmen-statt-sterben-lassen-17671/

– Corona-Dossier Solidarität in Zeiten der Pandemie
https://www.medico.de/corona-solidaritaet-in-zeiten-der-pandemie/

– Das Freiburger Forum hat folgende Fragen:
Wer hat Kontakte in die einzelnen Flüchtlingsunterkünfte in Freiburg und
Region?
Wie wird in den einzelnen Unterkünften mit dem Corona-Virus umgegangen?
Welche Vorsorgen wurden getroffen?
Gibt es bereits Menschen, die an dem Corona-Virus erkrankt sind?
Wurden alle Bewohner*innen ausreichend in ihren Sprachen informiert?
Wir würden gerne Berichte sammeln und zusammenstellen! Bitte Nachrichten an info@freiburger-forum.net

# Gesundheit
– Darum ist die Corona-Pandemie nicht in wenigen Wochen vorbei
https://www.quarks.de/gesellschaft/wissenschaft/darum-ist-die-corona-pandemie-nicht-in-wenigen-wochen-vorbei/

– Podcast mit Christian Drosten
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Coronavirus-Virologe-Drosten-im-NDR-Info-Podcast,podcastcoronavirus100.html