Solidarität mit dem Forum Weingarten – stellen wir uns der Entdemokratisierung und fachlichen Beschneidung Sozialer Arbeit entgegen!

Der Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit (aks) Freiburg wendet sich entschieden gegen die aktuelle Politik der Stadtverwaltung im Umgang mit dem Forum Weingarten (.pdf). Dieses Vorgehen stellt eine noch nie da gewesene Gängelung einer engagierten Gemeinwesenarbeit dar, die Menschen zu Wort kommen lässt, deren Stimme ansonsten in der Stadtgesellschaft nicht gehört wird, und das seit der Gründung des Vereins. Weiterlesen

Werbeanzeigen