Folien und Bericht zur Veranstaltung „Hilfe unter Protest!?“

Am Samstag, den 11.02.2017 fand unsere Veranstaltung „Hilfe unter Protest“ an der Katholischen Hochschule Freiburg statt. Trotz Wochenend-Termin stieß sie auf reges Interesse und ca. 50 Menschen aus Wissenschaft und Praxis kamen zusammen um sich mit diesem Thema zu beschäftigen, sich auszutauschen und gemeinsam Handlungsmöglichkeiten zu erarbeiten.

Hier wollen wir allen Interessierten die Folien zum Vortrag von Prof. Dr. Benjamin Benz, die Dokumentationen der Workshops zu den Themen Hartz IV, Jugend- und Familienhilfe, Gemeinwesenarbeit und Migration, sowie einen kurzen Bericht zur Veranstaltung zur Verfügung stellen.

Advertisements

Solidarität mit dem Forum Weingarten – stellen wir uns der Entdemokratisierung und fachlichen Beschneidung Sozialer Arbeit entgegen!

Der Arbeitskreis Kritische Soziale Arbeit (aks) Freiburg wendet sich entschieden gegen die aktuelle Politik der Stadtverwaltung im Umgang mit dem Forum Weingarten (.pdf). Dieses Vorgehen stellt eine noch nie da gewesene Gängelung einer engagierten Gemeinwesenarbeit dar, die Menschen zu Wort kommen lässt, deren Stimme ansonsten in der Stadtgesellschaft nicht gehört wird, und das seit der Gründung des Vereins. Weiterlesen